Bürohaus am Fürstenwall – Umbau eines Stahlbeton-Skelettbaus

Bauherr: SALEG Sachen-Anhaltinische Landesentwicklungsgesellschaft

Ein versetztes Spiel von Glas und hellen Holzwerkstoffplatten, umflossen von einem metallenen Mäanderband bringt die Fassade in leichte Bewegung, gibt ihr ein Motiv, das mit den umgebenden Fenster- und Gesimsstrukturen der alten Gebäude korrespondiert, dabei aber streng und zurückhaltend bleibt und die Struktur des Hauses sichtbar lässt. „Bürohaus am Fürstenwall – Umbau eines Stahlbeton-Skelettbaus“ weiterlesen

Prof. Axel Teichert

1959 geboren in Dortmund/ Westf.
1980 bis 1988 Studium der Architektur, TU Braunschweig
1989 bis 1993 Angestellter Architekt, LTK Architekten Prof. K. Kafka, Hannover
1993 bis 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Hannover, Institut für Architekturinformatik und Darstellung
1995 bis 1998 Lehrauftrag, Uni Hannover Angewandte Darstellungstechniken
1996 bis 1997 Lehrauftrag, FH Hildesheim/ Holzminden, Holzminden Darstellende Geometrie
2001 bis 2006 Professur Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) Lehrgebiete: CAD/ Baukonstruktion, Architekturdarstellung, CAD/ Visualisierung
seit 2002 Mitglied der Architektenkammer: AK S-A 1590-02-4-a
2003 Gründung der ArchiGrafik GbR
seit 2006 Professur Hochschule Anhalt (FH), Dessau
2008 bis 2016 stellvertretender Beisitzer im Eintragungsausschuss der Architektenkammer Sachsen-Anhalt
2009 bis 2018 Dekan im Fachbereich 3, Hochschule Anhalt (FH), Dessau
seit 2013 Teichert, Schulz & Partner – Architekten und Ingenieure PartGmbB
seit 2016 Präsident der Architektenkammer Sachsen-Anhalt